Archiv für das Schlagwort ‘Orang-Utan-Nachwuchs ist interessant für das Zuchtprogramm

EEP-Koordinator besucht den Zoo Rostock

Orang-Baby_Zoo Rostock_Kloock

Orang-Utan-Mama Hsiao-Ning mit ihrem Baby, Foto: Joachim Kloock

Unser Orang-Utan-Nachwuchs ist interessant für das Zuchtprogramm

9.8.2017 – Aus Anlass unseres neusten Zuwachses im Darwineum, dem kleinen Orang-Utan-Mädchen, besucht Clemens Becker, Koordinator des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms (EEP) für Orang-Utans, morgen den Zoo Rostock.

Er wird zwischen 14:00 und 14:30 Uhr in Begleitung der Zoo-Kuratorin Antje Zimmermann im Darwineum eintreffen und den Nachwuchs in Augenschein nehmen.

Da der Zoo mit dem Bau des Darwineums einen großen Schritt getan hat, um die Haltungsbedingungen für die Menschenaffen zu verbessern und sich an vielen Erhaltungszuchtprogrammen, nicht nur für die Orang-Utans, beteiligt, ist der Besuch eine schöne Anerkennung der bisherigen Arbeit des Rostocker Zoos.

Advertisements