Geschichte

Die Europäische Route der Backsteingotik

Über Jahrhunderte prägte die Hanse das Leben entlang der Ostseeküsten. Hier lag das Zentrum der europäischen Wirtschaft im Mittelalter. Viele Zeugnisse von Reichtum und Macht blieben erhalten: Klöster und Rathäuser, Stadttore und Mauern, Hallenkirche und Basiliken. Sie sind die historischen Symbole geistlicher und weltlicher Stärke.

Der mittelalterliche Backstein prägt das Bild vieler Städte an den Küsten und im Hinterland. Jeder der charakteristischen roten Ziegel wurde von Hand gefertigt, jeder Bau ist ein Meisterwerk. Früher wie heute sind sie Landmarken und Wahrzeichen.

Die Europäische Route der Backsteingotik (EuRoB) verbindet die Zeugen der Hansezeit. Dänemark, Polen und Deutschland sind Ihre Gastgeber. Entdecken Sie die Spuren der Vergangenheit, reizvolle Landschaften und die Vielfalt entlang der Europäischen Route der Backsteingotik.

Mehr unter: www.eurob.org

Advertisements

Veröffentlicht 16. August 2012 von Martina Wichor