Leuchtturm in Flammen-Turmleuchten

Traditioneller Jahresbeginn am 1. Januar jeden Jahres am Leuchtturm in Warnemünde

Warnemünder Turmleuchten 2016, Foto: Joachim Kloock

Warnemünder Turmleuchten 2016, Foto: Joachim Kloock

1.1.2016 – Entstanden durch die Millenniums-Feierlichkeiten 2000 wurde das Leuchtturm-Event am Neujahrstag 2016 zum 17. Mal inszeniert. Aus Anfangs etwa 1.000 Besuchern sind inzwischen ca. 90.000 geworden, die extra nach Warnemünde reisen, um dieses ganz besondere Neujahrsspektakel zu erleben. In allen Jahren musste die Inszenierung erst einmal (2007) wegen des starken Sturmes ausfallen. Sie wurde im gleichen Jahr zu Ostern nachgeholt. (Quelle: warnemuender-turmleuchten.de)

Obwohl das diesjährige Motto “Hoffnung” den Wettergott leider nicht erweichen konnte, den Nebel endlich aufzulösen, ließen sich die 85.000 Gäste der Laser- und Lichtshow nicht entmutigen. Sie feierten entlang der Promenade und auch am Strand auf ihre Art und Weise und machten so das Beste aus funkelnden Elementen und eigener guter Laune.

********************************************************************************************************************

Advertisements

Veröffentlicht 3. Januar 2016 von Martina Wichor