Archiv für 4. Juli 2019

Soccen und Zumba tanzen oder Drums Alive am Ahlbecker Strand

AOK AKTIV STRAND ON TOUR kommt am 17. Juli nach Ahlbeck

Am Mittwoch, dem 17. Juli kommt die AOK AKTIV STRAND ON TOUR 2019 nach Ahlbeck. Weitere Stationen sind Graal-Müritz, Kühlungsborn, Zingst, Binz, Boltenhagen und Warnemünde. Von 11 bis 16 Uhr laden der ehemalige Bundesligatrainer Andreas Zachhuber und sein Team am Sportstrand der Kaiserbäder zwischen den Seebrücken Heringsdorf und Ahlbeck zu Sport, Bewegung und Spaß direkt an der Ostsee ein. Der Eintritt ist für alle Usedomer, Urlauber und Gäste der Region frei! Am AOK-Familien-Beachtag wird der Ostseestrand zur Freiluftarena. Zusätzlich zu Angeboten der klassischen Strandsportarten Beachsoccer, Beachhandball oder Beachvolleyball wird in
Zusammenarbeit mit regionalen Sportvereinen ein vielfältiges Rahmenprogramm für die ganze Familie auf die Beine gestellt. Vormittags wird ein kleines Beachsoccer-Turnier mit Kindern im Alter von sieben bis zwölf Jahren mit dem deutschen Rekordmeister, den Rostocker Robben organisiert, an dem auch gern ein Urlauberkindermannschaft teilnehmen kann. Den ganzen Tag über zeigen die Spieler Tipps und Tricks im schnellen und sehr athletischen Strandfußball, der sich deutlich vom Kicken auf dem Rasen unterscheidet. Mit von der Partie sind ebenfalls wieder die Handballer vom HSV Insel Usedom mit einem Handballtraining. Wer es eher rhythmisch mag, kann sich beim Zumba oder bei Drums Alive auspowern. Und auch „Eishockey“ kann auf der Sonneninsel gespielt werden, mit den Rostocker Nasenbären. Die jüngsten Gäste können sich auf den bekannten KIKA-Moderator Christian Bahrmann freuen, der durch das Programm des AOK-Familien-Beachtages führt.

AOK AKTIV STRAND ON TOUR in Ahlbeck – Mittwoch, 17. Juli, von 11 bis 16 Uhr, Sportstrand Kaiserbäder zwischen den Seebrücken Heringsdorf und Ahlbeck, Strandaufgang 1y1z/Grenzstraße/Rathenaustraße, Eintritt frei!

Bildunterschrift: Am AOK-Familien-Beachtag auf Usedom stehen nicht nur die beliebten Strandsportarten im Mittelpunkt, sondern vieles mehr zum Ausprobieren, unter anderem Zumba und Drums Alive. Foto: Joachim Kloock

Werbeanzeigen