Veranstaltungen im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee und UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V im März 2017

Elbeaue bei Boizenburg_Dezember, Foto: Archiv Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

Elbaue, Foto: Archiv BFE

Mittwoch, 01.03., 15.30 – 16.15 Uhr

Theater im PAHLHUUS „Der Eierdieb“

Puppentheater für Kinder ab 4 Jahre, Dauer etwa 45 min, Eintritt: 4,00 €, Kartenreservierung empfohlen, Veranstalter: Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V., Treff/Ort: Medienraum PAHLHUUS, 19246 Zarrentin am Schaalsee, Infos: Tel. 038851 32136, http://www.biosphaere-schaalsee.de

Mittwoch, 01.03., 19.00 – 21.00 Uhr

Vortrag „Fossilien“

Bereits seit 25 Jahren untersucht Heribert Schwandt Geschiebe. Er hat auch die Kiesgrube in Lüttow unter die Lupe genommen und dabei interessante Entdeckungen gemacht…, Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Referent Heribert Schwandt, Ort/Treffpunkt: Medienraum PAHLHUUS, 19246 Zarrentin am Schaalsee, Infos: Tel.038851 3020, http://www.schaalsee.de

Sonntag, 05.03., 13.00 – ca. 15.30 Uhr

Mit dem Ranger unterwegs – Wenn das Elbetal zum See wird

Auf dem Elbe- und Sude-Deich führt die Rundwanderung zum Thema Hochwasser durch die faszinierende Flusslandschaft zwischen Gothmann und Boizenburg. Zur Beobachtung der Zugvögel und nordischen Wintergäste bringen Sie bitte ein Fernglas mit. Treff/Ort: Fischereck (Parkplatz vor der Sudebrücke), 19258 Boizenburg-Gothmann, Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Infos: Tel. 038851 3020, http://www.elbetal-mv.de

Montag, 06.03., 19.00 – 20.30 Uhr

Klimaschutz praktisch: Regional, 1. Wahl?

Vortrag von Katharina Possitt über den Aspekt der Regionalität beim täglichen Einkauf und erste Ergebnisse des Projekts „BiosphäreElbeNetzwerk“. Veranstalter: Förderverein Biosphäre Elbe MV e.V. in Kooperation mit dem Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe und dem Integral e.V. Treff/Ort: Medienraum EinFlussReich, Am Elbberg 8-9, 19258 Boizenburg, Infos/Anmeldung: Tel. 038847 440335, http://www.elbetal-mv.de

Mittwoch, 15.03., 19.00 – 21.00 Uhr 

LebensTraum Mecklenburg

Eine Bilderreise durch das westliche Mecklenburg, von der Ostsee bis zur Elbe.

Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Referent: Burkhard Fellner. Ort/Treff:  Medienraum PAHLHUUS, 19246 Zarrentin am Schaalsee, Infos: Tel. 038851 3020, http://www.schaalsee.de

Sonntag, 19.03., 13.30 – 15.30 Uhr

Mit den Rangern ins Jagdrevier des Seeadlers

Unterwegs mit den Rangern auf dem Wasser: Mit dem Fahrgastschiff „Elise“ geht es auf in die Natur in das länderübergreifende UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe. Kosten: 14,50 €/Person. Veranstalter: Reederei Andreas Heckert, Treff/Ort: Hafen Dömitz, Am Hafen, 19303 Dömitz, Infos/Reservierung: Tel. 05865 1055, http://www.elbeschiffstouren.de

Sonntag, 19.03., 10.00 – 12.00 Uhr

Wo die Schaale fließt und der Eisvogel fischt

Das kleine Flüsschen Schaale ist nicht nur aus naturkundlicher, sondern auch aus historischer Sicht  sehr interessant. Exkursion entlang der Schaale unter Leitung eines Rangers. Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Treff/Ort: PAHLHUUS, 19246 Zarrentin, Infos: Tel. 038851 3020, http://www.schaalsee

Montag, 20.03., 19.00 – 20.30 Uhr

Klimaschutz praktisch: Hochwasserschutz durch Landwirtschaft

Der Vortrag von Emil Wiedmann gibt einen kurzen Überblick über die Entstehung, Wirkung und Bedeutung von Hochwasser allgemein und zeigt konkrete Lösungsansätze im Bereich der Landwirtschaft auf. Veranstalter: Förderverein Biosphäre Elbe MV e.V. in Kooperation mit dem Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe und dem Integral e.V. Treff/Ort: Medienraum EinFlussReich, Am Elbberg 8-9, 19258 Boizenburg, Infos/Anmeldung: Tel. 038847 440335, http://www.elbetal-mv.de

Advertisements