Veranstaltungen im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee und UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V

Donnerstag, 26.01.2017, 19.00 Uhr

„Von der Ostsee bis an den Pazifik“ – Mit dem Auto von Mecklenburg-Vorpommern bis nach Fernost. Ein Bildervortrag von Florian Nessler (Fotograf der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen). Um von der Ostsee bis an den über 10.000 km entfernten Pazifik zu gelangen, ging die Tour durch Polen, Weißrussland, Russland, Mongolei und China.

Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Treff/Ort: Medienraum, Am Elbberg 8-9, 19258 Boizenburg-Vier, Infos: Tel. 038851-3020, http://www.elbetal-mv.de 

Zeughaus auf der Festung Dömitz, Foto: D. Foitlänger

Zeughaus auf der Festung Dömitz, Foto: D. Foitlänger

Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe M-V auf der Festung Dömitz

Auf der Festung Dömitz laden Sie zwei Ausstellungen und eine Sonderausstellung im Informationszentrum für das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V herzlich ein:

  • „Mensch und Biosphäre – gestern, heute, morgen“ im ehemaligen Zeughaus
  • „Im Grunde – Die Erde liegt uns zu Füßen, denn wir stehen drauf!“ in der Kasematte der neu sanierten Bastion Greif
  • Sonderausstellung „Der Weg der Vögel“ von der Illustratorin und Grafikerin Dörte Hengevoß

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag und Feiertag:  12.00 – 16.00 Uhr., Ort: Festung Dömitz, Auf der Festung 3, 19303 Dömitz, Infos: Tel. 038851-3020, http://www.elbetal-mv.de

Februar 2017

Mittwoch, 01.02., 19.30 Uhr

Lesung „Schräge Vögel“

Viele heimische Vogelarten tragen bizarr klingende Namen wie Rohrdommel, Ziegenmelker, Neuntöter oder Wendehals und sind weithin unbekannt. Doch auch scheinbar wohlbekannte Vögel wie Zaunkönig, Star oder Nachtigall überraschen mit erstaunlichen Aspekten. Der Ornithologe und Vogelstimmen-Imitator Dr. Uwe Westphal stellt einige der „schrägen Vögel“ bei einer Lesung aus seinem gleichnamigen Buch vor.

Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Referent: Dr. Uwe Westphal (www.westphal-naturerleben.de) Treff/Ort: Medienraum PAHLHUUS,19246  Zarrentin am Schaalsee, Infos: Tel. 038851-3020, http://www.schaalsee.de

Sonntag, 12.02., 13.00 Uhr

Wintergäste im Elbetal – Deichwanderung mit dem Ranger

Beobachtungen der nordischen Wintergäste entlang der Elbe. Im Anschluss ergründen Sie „Das Geheimnis der Zugvögel“ in der Sonderausstellung des Informationszentrums des Biosphärenreservates auf der Festung.

Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Treff/Ort: Parkplatz Festung Dömitz:, Infos: Tel. 038851-3020, http://www.elbetal-mv.de

Mittwoch, 15.02., 19.00 – 21.00 Uhr

Vortrag „Die Macht der Emotionen“

Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Referent Herr Sohst, Ort/Treffpunkt: Medienraum PAHLHUUS, 19246 Zarrentin am Schaalsee,, Infos: Tel. 038851-3020, http://www.schaalsee.de

Sonntag,19.02., 10.00 -13.00 Uhr

„Das Biosphärenreservat im Winterkleid“

Winterwanderung unter Leitung eines Rangers  um den Mechower See.

Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Treff/Ort: Grenzhus, Neubauernweg 1, 19127 Schlagsdorf, Infos: Tel. 038851-3020, http://www.schaalsee.de

Advertisements