26. Landesweite Kunstschau des Künstlerbundes Mecklenburg-Vorpommern

Presse_Hinghaus-204x300

Walter Hinghaus, „O.T.“

Der Künstlerbund Mecklenburg-Vorpommern lädt vom 13. August bis 11. September zur 26. Landesweiten Kunstschau in die „RWN-Art Galerie“ auf dem Gelände des „Reparaturwerkes Neubrandenburg“ ein. In der jährlich stattfindenden Ausstellungsreihe stellt der Künstlerbund die Bandbreite der Gegenwartskunst in Mecklenburg-Vorpommern vor. In diesem Jahr steht die Gruppenausstellung unter dem Thema „Art & Entertainment/Kunst & Unterhaltung“ und lotet die Grenzen und Gemeinsamkeiten zwischen beiden Bereichen aus. Im interaktiven Rahmenprogramm können Gäste eine Ausstellungsführung mit Boxkampf erleben oder eine Fahrt mit einem Chevrolet durch die Stadt unternehmen. Zu den 41 beteiligten Künstlern gehören unter anderem die Grafikerin und Illustratorin Claudia Burmeister, die Installationskünstlerin Sabine Egelhaaf sowie der Fotograf Walter Hinghaus. Die Ausstellungseröffnung findet am 12. August um 19.00 Uhr in der „RWN-Art Galerie“ statt. Weitere Informationen: www.kuenstlerbund-mv.org

Advertisements