SchülerFerienTicket 2016: Am Montag beginnt der Verkauf

Verkehr, Foto: Joachim Kloock

Verkehr, Foto: Joachim Kloock

24.6.2016 – Es ist wieder soweit: Ab Montag, den 27.06.2016, kann das beliebte SchülerFerienTicket (SFT) für 30 Euro bei allen Verkehrsunternehmen, bei denen das Ticket gilt, an den stationären Ticketautomaten der DB, an den Automaten der Rostocker Straßenbahn AG und der Nahverkehr Schwerin GmbH, in den DB Reisezentren, in ausgewählten DB Agenturen und Verkaufsstellen der anderen beteiligten Verkehrsunternehmen, in den Zügen der DB Regio, der ODEG, HANS und der PRESS, beim Busfahrer, in den Mobilitätszentralen Vorpommerns und der Mecklenburgischen Seenplatte erworben werden. Neu ist in diesem Jahr die Onlinebuchung über www.schülerferienticket-mv.de. „Die ganzen Sommerferien hindurch können Schülerinnen und Schüler mit dem SchülerFerienTicket bequem und günstig durch Mecklenburg-Vorpommern fahren. Sie können zudem von Vergünstigungen, beispielsweise im Freizeitbad Wonnemar in Wismar und beim Wasserski-Lift in Zachun profitieren“, sagte Infrastrukturminister Christian Pegel. Das SFT gilt vom 23. Juli bis zum 04. September 2016 (Sommerferien) für Schüler und Schulabgänger des Jahrganges 2016 öffentlicher, staatlich genehmigter oder staatlich anerkannter privater allgemeinbildender Schulen sowie Fachgymnasien und Fachoberschulen ohne Berufsabschluss gegen Vorlage eines Schülerausweises oder vergleichbarer Berechtigungsnachweise aus allen Bundesländern. Nutzungsberechtigte dürfen das Alter von 23 Jahren nicht überschreiten. Es gilt nicht für Studenten, Azubis, Schüler von Abendgymnasien, Kollegs oder Fachschulen und Volkshochschulen. Genutzt werden kann das SFT in den Sommerferien in allen Stadt- und Linienbussen (außer Fernbusse), Straßenbahnen, Nahverkehrszügen (in der 2. Klasse), Fähren der Weißen Flotte GmbH in Warnemünde, der antaris Seetouristik und Wassersport GmbH in Rostock und auf den Linien des Müritz-Nationalpark-Tickets. Möglich ist zudem eine einmalige Hin- und Rückfahrt nach Hamburg Hauptbahnhof (RE 1) und eine einmalige Hin- und Rückfahrt nach Berlin Hauptbahnhof (RE 2, RE 3, RE 5) innerhalb von sieben Tagen. Schülerinnen und Schüler bekommen mit dem SFT darüber hinaus Vergünstigungen bei folgenden Freizeiteinrichtungen:

  • Freizeitbad Wonnemar in Wismar
  • Seestern-Therme und Seestern-Park im HanseDom Stralsund
  • Nationalpark-Zentrum Königsstuhl in Sassnitz
  • OZEANEUM in Stralsund
  • Deutsches Jugendherbergswerk
  • Madame Tussauds in Berlin
  • Berlin Dungeon und AquaDom SEALIFE Berlin
  • phanTECHNIKUM Wismar
  • Vogelpark Marlow
  • Wasserski-Lift in Zachun
  • Hamburg Dungeon
  • Sommerrodelbahn Bad Doberan
  • Zoo Rostock
  • Hanse Sail 2016

Bei Vorlage des SFT bekommen die Schülerinnen und Schüler bei der Reederei Hiddensee ermäßigte Fahrausweise für die Verbindungen Schaprode – Hiddensee und Stralsund – Hiddensee. Weitere Infos unter www.schülerferienticket-mv.de.

Advertisements