Jetzt für den Unternehmer des Jahres 2016 bewerben

Erste Nominierungen sind eingetroffen – Unternehmerpreis ist beste Werbung für Firmen

Stadtwerke Rostock AG, Foto: Joachim Kloock

Stadtwerke, Foto: Joachim Kloock

Bis zum 30. März läuft die Bewerbungsphase für den Preis „Unternehmer des Jahres“. „Ich ermuntere die Belegschaften in den Betrieben sowie Kommunen und Institutionen beim Wettbewerb mitzumachen. Die ersten Nominierungen sind bereits eingetroffen. Wir wollen weiter die Bewerbertrommel für den Unternehmer des Jahres rühren“, sagte der Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Harry Glawe. Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 94 Nominierungen eingereicht. Als „Unternehmer des Jahres in MV“ sollen sich Persönlichkeiten, Frauen wie Männer und Unternehmen in den Kategorien Unternehmerpersönlichkeit, Unternehmensentwicklung sowie Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit bewerben.

Preis ist beste Werbung für Unternehmen

Die Auszeichnung der Preisträger umfasst in jeder der drei Kategorien die Stele „Unternehmer des Jahres in MV“, eine Urkunde sowie Preisgelder von insgesamt 15.000 Euro. Mit dem Preis werden jährlich herausragende Beispiele unternehmerischen Wirkens gewürdigt. Dabei ist die Größe, Branche und das Alter des Unternehmens nicht entscheidend. Ausschlaggebend sind beispielsweise das unternehmerische Handeln, besondere Initiativen in Geschäftsfeldern oder am Firmenstandort und das gesellschaftliche Engagement. „Wir wollen die Leistungen der Unternehmen in unserem Land noch stärker hervorheben. Der Wettbewerb ist darüber hinaus beste Werbung für die Firmen selbst“, so Glawe weiter.

Online informieren und Bewerbung abschicken

Nominierungen und Bewerbungen können über die Internetseite, auf dem Postweg, persönlich oder über die Träger des Wettbewerbs erfolgen. Träger des landesweiten und branchenübergreifenden Wettbewerbs sind neben dem Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus der Ostdeutsche Sparkassenverband mit den Sparkassen in Mecklenburg-Vorpommern, die IHK’s in MV, die beiden Handwerkskammern sowie die Vereinigung der Unternehmensverbände Mecklenburg-Vorpommern (VUMV). Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen sind auch auf der Internetseite des Wettbewerbs unterwww.unternehmerpreis-mv.de sowie auf der Seite des Wirtschaftsministeriums (www.wm.mv-regierung.de unter Wirtschaft—> Wettbewerbe) zu finden.

Advertisements